Lexikon der Zeitarbeit


Einsatzortprinzip

Das Einsatzortprinzip besagt, dass ein Arbeitnehmer nach den Bedingungen am Einsatzort entlohnt wird soweit er dadurch nicht schlechter gestellt wird als an seinem Arbeitsort. Der Einsatzort bezeichnet den Ort, an welchem die Tätigkeiten des Arbeitnehmers ausgeführt werden. Der Arbeitsort ist der Standort des Unternehmens, mit welchem der Arbeitnehmer eine arbeitsvertragliche Bindung eingegangen ist.



Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich ganz unkompliziert an eine Filiale in Ihrer Nähe wenden. Bitte beachten Sie auch die Hinweise zum Haftungsausschluss.


 

DIEpA in Zahlen

Ganz schön was zu tun, denn jeden Tag haben wir 4,2…

DIEpA in Zahlen

Stand heute sind 1536…

Wir gratulieren unseren Mitarbeitern zu ihren Jubiläen!

In den vergangenen Monaten feierten wieder viele unserer Mitarbeiter ihre langjährige Arbeit bei der DIEpA.

DIEpA in Zahlen

Im Jahr 2016 haben wir 4560...