Dictionary of temporary agency work


Interim Management

Interim Management (lat.: ad interim: unterdessen, einstweilen) bezeichnet das Einsetzen von Führungskräften im Top-Management, welche zeitlich befristet in einem Unternehmen die Managementposition übernehmen.
Im Gegensatz zu Unternehmensberatern, übernehmen sie neben Projekten zur Überbrückung von Krisen, der Sanierung und Rekrutierung, der Abdeckung einer zusätzlich benötigten Managerposition, auch die Ergebnisverantwortung für ihre Arbeit. Weiterhin unterstützten Interim Manager das Unternehmen im Tagesgeschäft.

Ihre Arbeit im Unternehmen ist beendet, sobald das Problem bzw. Projekt bearbeitet ist und eine stabile neue Führungskraft im Unternehmen etabliert ist.



Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich ganz unkompliziert an eine Filiale in Ihrer Nähe wenden. Bitte beachten Sie auch die Hinweise zum Haftungsausschluss.


 

Mit DIEPA auf dem Siegertreppchen

Wer wollte nicht schon immer mal ein Rennen gegen den eigenen Chef gewinnen? Diese Gelegenheit hatten vor kurzem die Mitarbeiter unserer Filiale in Strausberg.

DIEPA Wurzen kommt in die Zwanziger

Wir feiern mit unserer Filiale zwei Jahrzehnte erfolgreiche Arbeit.

DIEpA in Zahlen

Dieses Mal gibt es eine kleine Rechenaufgabe. 4 x 10 + 1 x 20 …

DIEpA in Zahlen

Im vergangenen Jahr haben wir 228.000…