Fairer Lohn für gute Arbeit

Als Mitglied im BAP wenden wir die anerkannten Tarifverträge Zeitarbeit der BAP - DGB-Tarifgemeinschaft an. Damit profitieren unsere Mitarbeiter von zahlreichen Vorteilen und Zusatzleistungen.

  • Unsere Zeitarbeiter sind grundsätzlich festangestellte Mitarbeiter, die auch in Nichteinsatzzeiten entlohnt werden.
  • Für Nacht-, Sonntags- und Feiertagsarbeit erhalten unsere Zeitarbeiter Zuschläge.
  • Sind unsere Zeitarbeiter länger als 9 Monate bei dem gleichen Unternehmen im Einsatz, erhalten sie weitere einsatzbezogene Zuschläge.
  • Bei Einsätzen in den meisten industriellen Branchen erhalten unsere Zeitarbeiter Branchenzuschläge.
  • Je nach Qualifikation zahlen wir auch übertarifliche Zulagen.
  • Unseren Zeitarbeitern zahlen wir zusätzlich Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld.
  • Die Entlohnung erfolgt nach dem Einsatzortprinzip.
  • Bei Einsätzen mit langen Anreisewegen zahlen wir Wegegeld. 
  • Unseren Mitarbeitern bieten wir die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge.

Weitere tarifliche Rahmenbedingungen sowie die aktuellen Entgelttabellen finden Sie in der Tarifbroschüre des BAP.


DIEpA ist Mitglied im BAP

    

Weiter zu:


Ausstattung für Zeitarbeiter

 

DIEpA in Zahlen

Aufgrund unserer dieswöchigen Zahl sind wir kein regionales Unternehmen mehr, denn DIEpA ist in 8…

DIEpA in Zahlen

2016 hatten wir 41-mal einen Grund zu feiern, denn…

Jubiläum in Potsdam

Unsere Filiale in der brandenburgischen Hauptstadt feiert 10-Jähriges.

DIEpA in Zahlen

Im Jahr 2016 haben wir 1.721...

Alle weiteren Beiträge finden Sie im