Fairer Lohn für gute Arbeit

Als Mitglied im BAP wenden wir die anerkannten Tarifverträge Zeitarbeit der BAP - DGB-Tarifgemeinschaft an. Damit profitieren unsere Mitarbeiter von zahlreichen Vorteilen und Zusatzleistungen.

  • Unsere Zeitarbeiter sind grundsätzlich festangestellte Mitarbeiter, die auch in Nichteinsatzzeiten entlohnt werden.
  • Für Nacht-, Sonntags- und Feiertagsarbeit erhalten unsere Zeitarbeiter Zuschläge.
  • Sind unsere Zeitarbeiter länger als 9 Monate bei dem gleichen Unternehmen im Einsatz, erhalten sie weitere einsatzbezogene Zuschläge.
  • Bei Einsätzen in den meisten industriellen Branchen erhalten unsere Zeitarbeiter Branchenzuschläge.
  • Je nach Qualifikation zahlen wir auch übertarifliche Zulagen.
  • Unseren Zeitarbeitern zahlen wir zusätzlich Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld.
  • Die Entlohnung erfolgt nach dem Einsatzortprinzip.
  • Bei Einsätzen mit langen Anreisewegen zahlen wir Wegegeld. 
  • Unseren Mitarbeitern bieten wir die Möglichkeit zur betrieblichen Altersvorsorge.

Weitere tarifliche Rahmenbedingungen sowie die aktuellen Entgelttabellen finden Sie in der Tarifbroschüre des BAP.


DIEpA ist Mitglied im BAP

    

Weiter zu:


Ausstattung für Zeitarbeiter

 

Knisternde Kohle und rauschende See

Fisch gibt es an der Ostsee genug. Deswegen kamen beim Grillen mit unseren Mitarbeitern am vergangenen Freitag auch keine Meeresfrüchte, sondern Würstchen auf den Rost.

Juli-Jubilare feiern 80 Jahre

Unsere Mitarbeiter feierten auch im Juli wieder zahlreiche Firmenjubiläen und blicken auf 80 Jahre DIEpA zurück.

Nur Fliegen ist schöner!

Unsere DIEpA-Filiale in Strausberg feierte ihr diesjähriges Sommerfest mal komplett anders – auf dem Flugplatz.

Unterirdische Stimmung war grandios!

Vergangene Woche herrschte unterirdische Stimmung bei unseren Filialleitern. Doch schlechte Neuigkeiten waren nicht der Grund.

Alle weiteren Beiträge finden Sie im